Das Wissenschaftsministerium in Wiesbaden teilt mit, dass das Land wegen der Nichtinbetriebnahme der Partikeltherapieanlage eine Klage gegen die Rhön Klinikum AG vorbereite.Dadurch wahre das Land seine Rechtsposition, sagte Ministerin Eva Kühne-Hörmann (CDU). Angesichts der laufenden „konstruktiven Gespräche“ bleibe aber die begründete Hoffnung, dass die Anlage ohne Klage in Betrieb gehen werde.