Eine von den Direktoren der 80 Kliniken und der Geschäftsführung herausgegebene Erklärung („Zukunftskonzept“) über ein gemeinsames Vorgehen zur Stärkung und Sicherung des UKGM sorgt für Diskussionen; der Wachstumskurs soll mit dem „aktuellem, gemeinsam abgestimmten Stellenplan“ beschritten werden. Der Betriebsrat war an den Verhandlungen nicht beteiligt und klagt, dass bereits jetzt die Zahl der Mitarbeiter zu gering sei; allein den Standort Marburg hätten 111 Kollegen verlassen, mindestens weitere 236 würden ihr Rückkehrrecht zum Land wahrnehmen.